Realisierung

Sie wissen bereits, in welche Richtung es geht? Hier finden Sie noch einige hilfreiche Informationen zur Bewerbung für Ausbildungsberufe und duale Studiengänge sowie zur Zulassung und Bewerbung fürs Hochschulstudium.

Ausbildung
Die Broschüre „Schule – und was kommt dann“ informiert über den Ausbildungsmarkt München. Dort findest du auch die Adressen aller Berufsfachschulen und Fachakademien in München und Umgebung.
In der JOBBÖRSE der Arbeitsagentur kannst du eigenständig nach Ausbildungsstellen suchen. Du kannst in der JOBBÖRSE auch ein persönliches Stellengesuch anlegen und dadurch leichter Stellen finden, die zu deinen Qualifikationen passen.
Tipps für gute Bewerbungsunterlagen und zur Vorbereitung auf Auswahltests und Bewerbungsgespräche findest du in der abi-Bewerbungsbox >>>
Zu den Beratungsgesprächen der Berufsberatung kannst du deine Bewerbungsunterlagen mitbringen. Du bekommst ein hilfreiches Feedback dazu und erfährst, wie du deine Unterlagen weiter optimieren kannst.
Termine für Ausbildungsmessen >>>

Duales Studium
Duale Studiengänge bieten die Möglichkeit, Studium und Praxis/Ausbildung miteinander zu verbinden.
Das duale Studium bietet folgende Vorteile:

  • fester Arbeitsplatz, Integration in die Unternehmensabläufe von Anfang an
  • festes Gehalt, meist in Höhe der Ausbildungsvergütung
  • gute Übernahmechancen nach Abschluss des Studiums

Das duale Studium erfordert aber auch

  • frühzeitige Bewerbung bei den Arbeitgebern
  • gute Schulnoten, insbesondere in den Kernfächern, bei der Bewerbung
  • überdurchschnittliches Engagement in den Studien- und Praxisphasen
  • oft die Bereitschaft zur Mobilität (die Studienphase ist nicht immer in München möglich)

Praxisintegrierende duale Studiengänge (Studium mit vertiefter Praxis) verbinden ein Studium (an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften oder der Dualen Hochschule Baden-Württemberg) mit längeren Praxisphasen, die während der vorlesungsfreien Zeiten stattfinden. Die Studiendauer beträgt meist 3 bis 3 1/2 Jahre.

Ausbildungsintegrierende duale Studiengänge (Verbundstudium) verbinden eine komplette Berufsausbildung mit dem Studium, meist an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften. Das erste Jahr findet im Ausbildungsbetrieb statt, erst im zweiten Jahr startet man ins Studium. Dauer insgesamt 4 1/2 Jahre.

Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Formen des dualen Studiums findest du in den Merkblättern „Duales Studium“ und „Duales Studium bei Behörden“. Die beiden Infoblätter erhältst du bei den Studien- und Berufsberatern der Agentur für Arbeit München. Termin zur Beratung vereinbaren >>>

Weitere Infos:
Hochschule Dual Bayern >>>
Duale Hochschule Baden-Württemberg >>>
Duales Studium bei Behörden in Bayern >>>

Bewerbung und Zulassung für das Studium an Hochschulen
Informationen zu den verschiedenen Studienformen >>>
Die Adressen der Münchner Hochschulen findest du hier >>>
Informationen zu Zulassungsverfahren >>>
Informationen zu Bewerbungsterminen >>>